Abkürzungen, Kurztitel, Glossar

 
Innerhalb der Lexikonartikel sind die hier aufgelisteten Abkürzungen, Kurztitel und Begriffe unterpunktet. Die Erläuterungen können Sie dort anzeigen, indem Sie den Mauszeiger auf den Begriff bewegen oder ihn kurz antippen.

AJAX progress indicator
  • RB
    Reichsbischof
  • Red.
    Redaktion
  • Reden-Dohna, Rittersitze
    Reden-Dohna, Armgard von: Die Rittersitze des vormaligen Fürstentums Hildesheim, Göttingen 1995.
  • Reershemius, Predigerdenkmal
    Reershemius, Peter Friedrich: Ostfriesländisches Prediger-Denkmal oder Verzeichnis der Prediger welche seit der Reformation den Evangelisch-Lutherischen Gemeinden im Ostfries- und Harlinger Lande das Evangelium von Christo verkündiget haben, Aurich 1765. [Digitalisat unter Hilfsmittel]
  • Reershemius, Predigerdenkmal Nachtrag
    Reershemius, Adrian Theodor: Ostfriesländisches Prediger-Denkmal. Nachtrag zu demselben nebst einem doppelten Anhange, Leer 1823.
  • ref.
    reformiert
  • Reg.
    Register
  • Regesta Schaumburgensia
    Regesta Schaumburgensia. Die gedruckten Urkunden der Grafschaft Schaumburg in wörtlichen Auszügen zusammengestellt, hrsg. von Carl Wilhelm Wippermann (= Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte und Landeskunde, 5. Supplement), Kassel 1853. [Digitalisat unter Hilfsmittel]
  • Regesten Ebf. Bremen
    Regesten der Erzbischöfe von Bremen, bearb. von Otto Heinrich May (Bd. 1), Günther Möhlmann (Bd. 2,1) und Joseph König (Bd. 2,2) (= Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen 11) 2 Bde., Bremen 1937–1971.
  • Reimers, Arends Landesbeschreibung
    Reimers, Heinrich (Hg.): Balthasar Arends Landesbeschreibung vom Harlingerland, Wittmund 1930.
  • Rein, Wandmalereien
    Rein, Helmut: Wandmalereien in Kirchen der Hamelner Umgebung aus nachreformatorischer Zeit, in: Jahrbuch des Museumsvereins Hameln 2006, S. 47–61.
  • Reinboth, Knauf
    Reinboth, Fritz: Die Orgelbauerfamilie Knauf. Ein Beitrag zur Orgelgeschichte Thüringens, Berlin 2007, 2. Aufl.
  • Reinecke, Amt Ritzebüttel
    Reinecke, Heinrich: Das Amt Ritzebüttel, Hamburg 1935.
  • Reinhold, Kirchenglocken
    Reinhold, Gerhard: Kirchenglocken – christliches Weltkulturerbe, dargestellt am Beispiel der Glockengießer Otto, Hemelingen/Bremen, [Nijmegen 2019]. [Digitalisat unter Hilfsmittel]
  • Reller, Kirchenverfassung
    Reller, Horst: Vorreformatorische und reformatorische Kirchenverfassung im Fürstentum Braunschweig-Wolfenbüttel, Göttingen 1959.
  • Renner, Chronica
    Renner, Johann: Chronica der Stadt Bremen, transkribiert von Lieselotte Klink, Bremen 1995. [Digitalisat unter Hilfsmittel]
  • Rethmeyer u. a., Chronica
    Rethmeyer, Philipp Julius; Bünting, Heinrich und Letzner, Johann: Braunschweig-Lüneburgische Chronica, oder historische Beschreibung der durchlauchtigsten Herzogen zu Braunschweig und Lüneburg, 3 Bde., Braunschweig 1722. [Digitalisat unter Hilfsmittel]
  • RI V,1,2
    Böhmer, Johann Friedrich: Regesta imperii, Bd. 5,[1],2: Die Regesten des Kaiserreichs unter Philipp, Otto IV., Friedrich II., Heinrich (VII.), Conrad IV., Heinrich Raspe, Wilhelm und Richard 1198–1272, neu hrsg. und ergänzt von Julius Ficker, Wien, Köln, Weimar, 1882. [Digitalisat unter Hilfsmittel]
  • Richter, Orte
    Richter, Klaus: Historisch bezeugte Orte im Harburg-Lüneburger Raum bis zur Mitte des 9. Jahrhunderts, in: Harburger Jahrbuch 16 (1980–86), S. 7–24.
  • Riedel, Codex Brandenburgensis
    Adolph Friedrich Johann Riedel (Hg.): Codex diplomaticus Brandenburgensis. Sammlung der Urkunden, Chroniken und sonstigen Geschichtsquellen für die Geschichte der Mark Brandenburg und ihrer Regenten, 4 Teile mit insgesamt 41 Bde., Berlin 1838–1869. [Digitalisat unter Hilfsmittel]
  • Riggert-Mindermann, St. Georg
    Riggert-Mindermann, Ida-Christine: Das Kloster St. Georg in Stade und die ihm inkorporierten Kirchen und Kapellen, in: Stader Jahrbuch 2007, S. 11–25.
  • Ritter, Beschreibung
    Ritter, Friedrich: Henricus Ubbius’ Beschreibung von Ostfriesland v. J. 1530, in: Jahrbuch der Gesellschaft für bildende Kunst und vaterländische Altertümer zu Emden 18 (1913/14), S. 53–116. [Digitalisat unter Hilfsmittel]
  • Ritter, Kirchliches Hdb.
    Ritter, Gottfried: Kirchliches Handbuch. Mit Zahlen belegte Beschreibung der Gemeinden, Kirchen, Pfarreien, Vereine, Anstalten und Stiftungen der Evangelischen Landeskirche in Hessen-Kassel, Kassel o. J.
  • RM
    Reichsmark
  • Robra, Holzplastik
    Robra, Günther (Hg.): Mittelalterliche Holzplastik in Ostfriesland, Leer 1959.
  • Rödiger, Kirchen Hoyaer Land
    Rödiger, Hans-Bernd: Kirchen im Hoyaer Land, Jever 1988.
  • Rödiger, Kirchen Thedinghausen
    Rödiger, Hans-Bernd: Kirchen in der Samtgemeinde Thedinghausen. Mit Textbeiträgen von Pastor i. R. Wilhelm Rott, Jever 1983.
  • Rödiger/Wilkens, Friesische Kirchen
    Rödiger, Hans-Bernd; Wilkens, Klaus: Friesische Kirchen im Jeverland und Harlingerland, Jever 1978.
  • Rogge, Kirchen
    Rogge, Elimar: Einschiffige romanische Kirchen in Friesland und ihre Gestaltung (= Schriften des Niedersächsischen Heimatbundes 9), Oldenburg 1943.
  • Röm
    Römerbrief
  • röm.-kath.
    römisch-katholisch
  • Rose, Aufklärung
    Rose, Alexander: Das Amt Peine in der Zeit der Aufklärung und der Spätaufklärung (um 1800), Lahstedt 2008.
  • Rose, Kirchenkampf
    Rose, Alexander: Der Kirchenkampf im Kreis Peine, Peine 2004.
  • Rose, Pietismus
    Rose, Alexander: Der Pietismus im Amt Peine. Eine Darstellung der Ereignisse und der theologischen Positionen, Peine 2010.
  • Rose, Reformation
    Rose, Alexander: Der Reformation im Amt Peine eine Gestalt geben. Die Kirchenordnung 1561 – Superintendent Eilhard Segebode, Peine 2011.
  • Rose, Reformation im Amt Peine
    Rose, Alexander: Der Reformation im Amt Peine eine Gestalt geben. Die Kirchenordnung 1561 – Superintendent Eilhard Segebode, Peine 2011.
  • Rosendahl, Geschichte Niedersachsens
    Rosendahl, Erich: Geschichte Niedersachsens im Spiegel der Reichsgeschichte, Hannover 1927.
  • Rotermund, Das gelehrte Hannover
    Rotermund, Heinrich Wilhelm: Das gelehrte Hannover, 2 Bde., Bremen 1823. [Digitalisat unter Hilfsmittel]
  • Roth, Beschreibung
    Roth, Georgius de: Geographische Beschreibung der beyden Hertzogthümer Bremen und Verden nebst einem Anhange vom Lande Hadeln und vom Ambte Ritzbüttel wie auch der Insul Hilgeland, welchen allen beygefügt ist ein vollständiges Register der Städte, Flecken, Kirchdörffer, Dörffer, Höfe und Flüsse, Stade 1718, in: Archiv des Vereins für Geschichte und Alterthümer der Herzogthümer Bremen und Verden und des Landes Hadeln 6/7 (1877–79), S. 73–297. [Digitalisat unter Hilfsmittel]
  • Rothert, Lehnbücher
    Rothert, Hermann: Die mittelalterlichen Lehnbücher der Bischöfe von Osnabrück (= Osnabrücker Geschichtsquellen 5), Osnabrück 1932.
  • RP
    Rückpositiv
  • Rudorff, Amt Lauenstein
    Rudorff, Ernst: Das Amt Lauenstein, in: Zeitschrift des Historischen Vereins für Niedersachsen 24 (1858), S. 209–384. [Digitalisat unter Hilfsmittel]
  • Rund, Ortsverzeichnis Lkr. Gifhorn
    Rund, Jürgen: Geschichtliches Ortsverzeichnis des Landkreises Gifhorn (= Geschichtliches Ortsverzeichnis von Niedersachsen 5), Hannover 1996.
  • russ.-orth.
    russisch-orthodox
  • Rüther, Hadler Chronik
    Rüther, Eduard: Hadler Chronik. Quellenbuch zur Geschichte des Landes Hadeln, Bremerhaven 1932 [ND 1979].
  • Rüttgerodt-Riechmann, Denkmaltopographie Göttingen
    Rüttgerodt-Riechmann, Ilse: Stadt Göttingen (= Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland. Baudenkmale in Niedersachsen 5.1), Braunschweig, Wiesbaden 1982. [Digitalisat unter Hilfsmittel]
  • SA
    Sturmabteilung
  • Salfeld, Pfründenregister
    Salfeld, Eduard: Das Lüneburgische Pfründenregister von 1534, in: Zeitschrift der Gesellschaft für niedersächsische Kirchengeschichte 39 (1934), S. 84–105.
  • Salomon, Geschichte Harlingerland
    Salomon, Almuth: Geschichte des Harlingerlandes bis 1600 (= Abhandlungen und Vorträge zur Geschichte Ostfrieslands 41), Aurich 1965.
  • Sänger, Denkmaltopographie Lkr. Lüchow-Dannenberg
    Sänger, Falk-Reimar: Landkreis Lüchow-Dannenberg (= Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland. Baudenkmale in Niedersachsen 21), Braunschweig/Wiesbaden 1986. [Digitalisat unter Hilfsmittel]