Frühere Gemeinde | Sprengel Hannover, Stadtkirchenverband Hannover, Amtsbereich Mitte | Patrozinium: Bethlehem | KO: Calenberger KO von 1569

Text Zu dieser Gemeinde existiert noch kein Lexikonartikel. Möchten Sie helfen, diese Lücke zu schließen? Dann schreiben Sie dem Landeskirchlichen Archiv Hannover!
archiv[at]evlka.de | Kontaktformular

Liste der Pastoren (bis 1940)

Erste Pfarrstelle: 1906–1910 Karl Johannes Lemmermann. – 1910–1918 Friedrich Wilhelm Albert Oppermann. – 1918– Heinrich Friedrich Wilhelm Wiebe.

Zweite Pfarrstelle: 1913–1916 Adolf Louis Emil Wilhelm Tüllmann. – 1916–1918 Heinrich Friedrich Wilhelm Wiebe. – 1918–1924 Adolf Emil August Johannes Schwietering. – 1924–1935 Karl Wilhelm Otto Flohr. – 1935– Wilhelm Otto Brüdern.

Dritte Pfarrstelle: 1914–1916 Heinrich Friedrich Wilhelm Wiebe. – 1916–1918 Adolf Emil August Johannes Schwietering. – 1918–1924 Karl Wilhelm Otto Flohr. – 1924–1935 Wilhelm Otto Brüdern. – 1938– Georg Christian Heinrich Klinzing.

Vierte Pfarrstelle: 1926–1933 Reinhard Ferdinand Karl Georg Weiß.

Hilfsgeistliche: 1906–1907 Friedrich August Gustav Lücke. – 1907–1909 Johann Felix Paul Heinrich Rahn. – 1909–1910 Heinrich Johann Offermann. – 1909 Theodor Heinrich Lübben. – 1909–1911 Ernst Friedrich Paul Schmidt. – 1911–1912 Julius Heinrich Ferdinand Lies. – 1911–1912 Adolf Emil August Johannes Schwietering. – 1912 Karl Alexander Ernst Renner. – 1912–1913 Otto Harald Petersen. – 1913–1919 Richard Heinrich Christian Bernhard Karwehl. – 1919–1920 Friedrich Christian August Theodor Scheck. – 1923 Karl Wilhelm Adolf Meyer. – 1923–1929 Karl Wilhelm Julius Schulze. – 1924 Georg Christian Hermann Friedrich Voges.

Angaben nach: Meyer, Pastoren I, S. 452–453

Kirchenbücher

Taufen: ab 1907
Trauungen: ab 1907
Begräbnisse: ab 1907
Kommunikanten: ab 1907
Konfirmationen: ab 1907
Früher siehe Hannover, St. Martin Linden.