Frühere Gemeinde | Sprengel Hannover, Stadtkirchenverband Hannover, Amtsbereich Nord-West | Patrozinium: Christus | KO: Calenberger KO von 1569

Text Zu dieser Gemeinde existiert noch kein Lexikonartikel. Möchten Sie helfen, diese Lücke zu schließen? Dann schreiben Sie dem Landeskirchlichen Archiv Hannover!
archiv[at]evlka.de | Kontaktformular

Liste der Pastoren (bis 1940)

Erste Pfarrstelle: 1859–1894 August Georg Wilhelm Hoyer. – 1895–1906 Richard Harri Oskar Greve. – 1906–1930 Karl Ernst Hermann Theodor Hardeland. – 1931– August Georg Wilhelm Hoyer.

Zweite Pfarrstelle: 1872–1895 Richard Harri Oskar Greve. – 1895–1906 Karl Ernst Hermann Theodor Hardeland. – 1907–1935 Friedrich Wilhelm Thies. – 1935– Rudolf Hermann Wolckenhaar.

Dritte Pfarrstelle: 1891–1899 Konrad August Rudolf Grass. – 1928– Johannes Gustav August Ostermann.

Hilfsgeistliche (seit 1891 zum Teil für die spätere Lutherkirchengemeinde): 1867–1872 Richard Harri Oskar Greve. – 1872–1876 Hans Karl Ludwig Theodor Heintze. – 1876–1878 Georg Philipp Wilhelm Wagner. – 1878–1882 Julius Heinrich August Kranold. – 1882–1883 Eberhard Adolf Hermann Waitz. – 1884 Heinrich Julius Karl Niemack. – 1884 Hermann Adolf Peter Röbbelen. – 1884–1885 Heinrich Adolf Storing. – 1886–1888 Georg Ludwig Rudolf Münchmeyer. – 1888–1889 Theodor Adolf Beer. – 1889 Friedrich Julius August Karl Morgenstern. – 1889–1890 Heinrich Friedrich Ludwig Haase. – 1890–1891 Gustav Theodor Ludwig Krumstroh. – 1890–1891 Heinrich Wilhelm Oeynhausen. – 1891–1892 Heinrich Louis August Meyer. – 1892–1895 Karl Ernst Hermann Theodor Hardeland. – 1894–1895 Albert Ferdinand Christian Ludwig Scharfe. – 1895–1896 Georg Theodor Adolf Meyer. – 1896 Rudolf Hermann Ferdinand Utermöhlen. – 1896–1897 William Adolf Hugo Boes. – 1897–1900 Ernst Karl Georg Eduard Theodor Meyer. – 1897 Hermann Christian Gottlieb Schöne. – 1898 Heinrich Ernst Friedrich Alexander Grote. – 1898–1901 Cekeus Gerhardus Smidt. – 1902–1906 Ernst August Heinrich Prüsse. – 1905–1906 Peter Heinrich Gerhard Nikolaus Erythropel. – 1906–1907 Karl Wilhelm Otto Flohr. – 1907–1911 Julius Friedrich Bernhard Ferdinand Bauer. – 1912–1913 Paul Siemens. – 1913–1916 Georg Albert Otto Emil Leo Kuhlgatz. – 1919 Otto Ernst Fritz Trautmann. – 1920–1923 Oskar Hermann Ludwig Raphael Kühner. – 1923–1928 Wilhelm Christian Gustav August Weißenborn.

Angaben nach: Meyer, Pastoren I, S. 420–421

Kirchenbücher

Taufen: ab 1859
Trauungen: ab 1859
Begräbnisse: ab 1859 (Lücken: 1894–1898; unvollständig: 1793, 1795)
Kommunikanten: ab 1870
Konfirmationen: ab 1821 (Lücken: 1872–1875)
Ältere Eintragungen in Hannover-Hainholz.