Frühere Gemeinde | Sprengel Hildesheim-Göttingen, KK Holzminden-Bodenwerder | KO: Calenberger KO von 1569

Text Zu dieser Gemeinde existiert noch kein Lexikonartikel. Möchten Sie helfen, diese Lücke zu schließen? Dann schreiben Sie dem Landeskirchlichen Archiv Hannover!
archiv[at]evlka.de | Kontaktformular

Liste der Pastoren (bis 1940)

1574–1598 Johannes Schrader (Sartor). – 1598–1625 Johannes Koken. – 1626–1642 Jacob Lucke. – 1642–1666 Johann Ferber. – 1666–1701 Andreas Rahders. – 1701–1720 Christoph Nölting. – 1720–1728 Matthias Dietrich Beneke. – 1732–1738 Johann Hinrich Robbe. – 1738–1770 Johannes Degenhardt. – 1770–1775 Friedrich Joachim Reimers. – 1775–1789 Johann Melchior Deicke. – 1790 Otto Christian Noltemeier. – 1790–1794 Ernst Heise. – 1794–1796 Christian Ludwig Langelotz. – 1797–1806 Friedrich Karl Andreas Lüder. – 1806–1809 August Ernst Rieth. – 1809–1818 Johann Karl Heinrich Hasselbrink. – 1818–1824 Johann Georg Köster. – 1824–1825 Heinrich Christian Gelpke. – 1827–1834 Georg Christoph Friedrich August Günther. – 1834–1841 Ernst Friedrich Pfannenschmied. – 1842–1852 Heinrich August Julius Weiß. – 1852–1869 Ernst Konrad Wöhrmann. – 1869–1877 Adolf Karl Friedrich Greiffenhagen.1878–1881 Friedrich Franz Otto von Lengerken. – 1884–1889 Heinrich Karl Adolf Meyer. – 1890–1912 Heinrich Ludwig Wilhelm Kleuker. – 1912–1926 Johannes Friedrich Bernhard Wilhelm Fargel. – 1926–1929 Gerhard Karl Albert Burgstaller. – 1930–1935 Karl August Otto Merkel.
Angaben nach: Meyer, Pastoren II, S. 450–451

Landeskirchliches Archiv Hannover (LkAH)

A 9 Nr. 2304Digitalisat, 2305Digitalisat, 2306Digitalisat (Visitationen).

Kirchenbücher

Taufen: ab 1667 (Lücken: Okt. 1669–1671)
Trauungen: ab 1667 (Lücken: 1670)
Begräbnisse: ab 1667 (Lücken: 1770)
Kommunikanten: ab 1809 (Lücken: 1812–1818, 1824–1846)
Konfirmationen: ab 1733 (Lücken: 1734, 1735, 1737, 1749, 1752, 1765, 1770–1775)