Frühere Gemeinde | Sprengel Hannover, KK Grafschaft Schaumburg | Patrozinium: Lukas | KO: Calenberger KO von 1569

Text Zu dieser Gemeinde existiert noch kein Lexikonartikel. Möchten Sie helfen, diese Lücke zu schließen? Dann schreiben Sie dem Landeskirchlichen Archiv Hannover!
archiv[at]evlka.de | Kontaktformular

Liste der Pastoren (bis 1940)

1594 (1595)– nach 1598 Christoph Bartram. – 1611 Magister Hermann Balthasar. – 16..–1620 Ludolf Busse. – 1625 Johannes Hieronymus. – 1630 Burkhardus Lamberti. – 1641 Christoph Joachim Delling. – 1642– nach 1657 Anton Kessel. – 16..– 16.. Johann Rohjan. – 1678–1716 August Süßschlaf. – 1716– 17.. … Hose. – 17..–17.. Johann Konrad Hose. – 1738–1755 Justus Hilmarus Deterding. – 1755–1767 Heinrich David Wiggers. – 1767–1776 Karl Anton Steuber. – 1777–1787 Johann Wilhelm Biede. – 1787–1792 Christian Karl Adolf Lodemann. – 1793–1799 Johann Philipp Hartwig Grußenberg. – 1805–1811 August Friedrich Zeuner. – 1813–1817 August Karl Friedrich. – 1817–1820 Justus Philipp Hildeverts. – 1819–1821 Friedrich Christoph Firnhaber. – 1826–1834 Ernst Friedrich Pfannenschmid. – 1835–1844 Johann Friedrich Christian Ludwig Völger. – 1844–1851 Karl August Wilhelm Gläßner. – 1852–1859 Johann Gottfried Christian Ernst Palandt. – 1859–1867 Johann Friedrich Ludwig Schwabe. – 1867–1872 Hermann Wilhelm Erich Richter. – 1872–1874 Earl Gustav Adolf Hermann Ernst Stalmann. – 1874–1889 Adolf Ferdinand Otto Maseberg. – 1889–1897 Albert Robert Gustav Rauterberg. – 1897–1899 Hermann Heinrich Friedrich Reinhardt. – 1900–1902 Johann Heinrich Bracklo. – 1902–1932 Karl Otto August Rautenberg. – 1932– Wilhelm Dietrich Paul Juhle.
Angaben nach: Meyer, Pastoren II, S. 52–53

Landeskirchliches Archiv Hannover (LkAH)

A 9 Nr. 1378Digitalisat, 1379Digitalisat, 1380Digitalisat, 1381Digitalisat (Visitationen).

Kirchenbücher

Taufen: ab 1733
Trauungen: ab 1733
Begräbnisse: ab 1733 (Lücken: 1852)
Kommunikanten: ab 1855
Konfirmationen: ab 1773 (Lücken: 1872–1875)
Früher Taufen, Trauungen bis 1841, Begräbnisse bis 1844 in den Kirchenbüchern von Apelern. Dort auch Pohle: Taufen, Trauungen bis 1841, Begräbnisse bis 1844, Konfirmanden bis 1850 (Lücken: 1842, 1843).